Flora & Fauna - rolli stuber - Naturfotografie      

 
 
CACTACEAE - Discocactus
Bilderlexikon der Kakteen

Fotos: Rolli Stuber und Freunde. Die meisten Discocactus-Fotos stammen aus dem Nachlass von Herrn van Heek Werner, DE-NW Leverkusen (2009 verstorben- Urheberrechte: Bohle Bernhard DE-NW Geseke). Korrekturen und interessante Bilder nehme ich gerne entgegen.





Botanische Bezeichnung:   griechisch discos "Diskus", abgeflachte, diskusähnliche Form der Pflanzen
Verbreitungsgebiet:          Brasilien, O Bolivien und N Paraguay
Erstbeschreibung:            1837 von Ludwig Georg Karl Pfeiffer

Folgende Arten und Subspezies sind bekannt:
Discocactus bahiensis
     - ssp. bahiensis
     - ssp. subviridigriseus
Discocactus fariae-peresii
Discocactus ferricola
Discocactus heptacanthus
     - ssp. catingicola
     - ssp. goiasensis
     - ssp. heptacanthus
     - ssp. magnimammus
Discocactus horstii
     - Naturhybride
Discocactus placentiformis
Discocactus pseudoinsignis
Discocactus zehntneri
     - ssp. boomianus
     - ssp. zehntneri
     - Kulturhybride

Discocalycium Kulturhybride
Synonyme der Gattung sind Disheliocereus, Disichia und Neodiscocactus.




Discocactus in Sammlungen

Kulturpflanzen




  • Discocactus bahiensis
    • Discocactus bahiensis ssp. bahiensis

      Brasilien, bei Abreus-Rio Salite
      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen

      Synonym: Discocactus bahiensis ssp. gracilis
      Brasilien, am Ende der Trockenzeit
      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen

      Synonym: Discocactus zehntneri ssp. petr-halvarii
      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen

      Kulturpflanze HU




    • Discocactus bahiensis ssp. subviridigriseus

      Brasilien, Abreus - Rio Salitre
      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen




  • Discocactus heptacanthus
    • Discocactus heptacanthus ssp. heptacanthus

      Kulturpflanzen Sammlung Uebelmann
      Bild 1: HU 632, Bild 2&3: HU 199, Bild 4: HU 645

    • Discocactus heptacanthus ssp. magnimammus

      Kulturpflanze




  • Discocactus horstii

    Brasilien
    Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen

    Kulturpflanzen, Bild 2: Sammlung Uebelmann



  • Discocactus horstii HU 1497

    Naturhybride zwischen Discocactus horstii x "insignis" Syn. Discocactus placentiformis
    Kulturpflanzen Sammlung Uebelmann




  • Discocactus placentiformis

    Standortpflanzen, alle Fotos: Werner van Heek/Franz Becherer

    Kulturpflanzen Sammlung Uebelmann
    Bild 1: HU 232 Synonym Discocactus placentiformis ssp. ateolens
    Bild 2&3: HU 347 Synonym Discocactus insignis
    Bild 4: HU 462 Synonym Discocactus placentiformis ssp. pugionacanthus
    Bild 5: HU 542 Synonym Discocactus placentiformis ssp. multicolorispinus
    Bild 6: HU 603 Synonym Discocactus crystallophyllus aff.
    Bild 7: HU 639 Synonym Discocactus latispinus aff.
    Bild 8: HU 1535 Discocactus spec.

    Kulturpflanzen in Blüte




  • Discocactus zehntneri
    • Discocactus zehntneri ssp. boomianus

      Brasilien
      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen

      Brasilien, bei Cerrado in Manganerzgestein
      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen

      Kulturpflanzen: HU 222, ab Bild 2: Typ

      Bild 1: HU 441 Sammlung Uebelmann
      Bild 3 & 4 Fotos: Becherer Franz, DE-BY Seeshaupt




    • Discocactus zehntneri ssp. zehntneri

      Brasilien, Sierra Sao Francisco
      Synonym: Discocactus albispinus
      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen

      Brasilien, auf dem Tabuleiro
      Synonym: Discocactus albispinus
      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen

      Brasilien, Zwischenform

      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen

      Brasilien
      Fotos: Van Heek Werner, DE-NW Leverkusen



    • Discocactus zehntneri Kulturhybride

      Kulturhybride Originalbezeichnung: Discocactus zehntneri ssp. albispinus x Discocactus hartmannii var. bonitoensis
      Synonym: Discocactus zehntneri ssp. zehntneri x Discocactus heptacanthus var. magnimammus




  • Discocalycium Naturhybriden

    Naturhybride Originalbezeichnung: Discocalycium latispinus x oenanthemum
    Synonym: Discocactus placentiformis x Gymnocactus oenanthemum

    Naturhybride Originalbezeichnung: Discocalycium magnimammus x bueneckeri horridispinum
    Synonym: Discocactus heptacanthus ssp. magnimammus x Gymnocalycium monvillei ssp. horridispinum




Mein Kakteenlexikon wächst stetig. Komplett wird es wohl nie, dafür von Woche zu Woche umfassender und bunter.
Bessere oder fehlende Bilder nehme ich gerne entgegen.
Gefällt Euch die Seite dann sagt es weiter, passt etwas nicht dann sagt es mir.
© by rolli stuber
Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne meine ausdrückliche Genehmigung in keiner Form reproduziert oder anderweitig verwendet werden.