Flora & Fauna - rolli stuber - Naturfotografie      

 
 
CACTACEAE - Opuntia
Bilderlexikon der Kakteen




Botanische Bezeichnung:   kontrovers, vom lateinischen Opuntius, Einwohner der griechischen Stadt Opus abgeleitet. oder griechisch opos "Feigensaft"
Verbreitungsgebiet:          Schwerpunkt Mexiko, Nord- und Südamerika, Karibik
Erstbeschreibung:            1754 Philip Miller

~190 Arten, Subspezies und Varietäten sind bekannt:

Synonyme der Gattung sind: Chaffeyopuntia, Clavarioidia, Clavatopuntia, Nopalea, Parviopuntia, Phyllarthus, Platyopuntia, Plutonopuntia Salmiopuntia, Salmonopuntia, Subulatopuntia, und Weberiopuntia.



  • Opuntia atrispina - Griffiths 1910 - S USA (S Texas), Mexiko (Coahuila)

    Kulturpflanze



  • Opuntia azurea - J.N.Rose 1909 - Mexiko (San Luis Potosí, Zacatecas, Durango und Aguascalientes)

    Kulturpflanze



  • Opuntia decumbens - Salm-Dyck 1834 - W, S und SE Mexiko, Guatemala, Honduras, NIcaragua, Costa Rica

    Kulturpflanze



  • Opuntia dillenii - John Bellenden Ker-Gawler 1818 - weit verbreitet

    Kulturpflanze

    Opuntia dillenii fa. reticulata

    Kulturpflanze - Verbänderung der Areolen und Glochiden (?)



  • Opuntia echios - J.T.Howell 1933 - Ecuador (Galápagos)

    Kulturpflanzen (verschiedene Unterarten, je nach Insel beschrieben



  • Opuntia engelmannii - G.Engelmann 1850 - USA; Südstaaten bis Mexiko; San Luis Potosí, Tamaulipas, Hidalgo 150 - 1800m

    Kulturpflanze



  • Opuntia ficus-indica - Miller 1768 - ursprünglich vermutlich in Mexiko heimisch
    Kaktus des Jahres 2019

    Kulturpflanzen (Mexiko, Kuba, Teneriffa und Schweiz)

    Nutzung (Nopales als Gemüse) und (kanditierte Früchte auf einem Kuchen)

    Nutzung ( 1kg Cochenille-Läuse (Dactylopius coccus) ergibt ca. 50g Karmin-Farbstoff)



  • Opuntia fragilis - Haworth 1819 - Kanada und USA, weit verbreitet bis 56 17' N

    Standortpflanzen - Kanada, Brithish Columbia, Ashcroft



  • Opuntia humifusa

    Kulturpflanzen

    Blütenquerschnitt, Kultur-Bestäuber, "Raubmilben"



  • Opuntia microdasys - Pfeiffer 1837 - C Mexiko; in der Chihuahuan Desert weit verbreitet, im S bis Hidalgo.

    Kulturpflanzen



  • Opuntia phaeacantha
    • Opuntia phaeacantha

      Kulturpflanzen

      Winterharte Pflanzen

    • Opuntia phaeacantha 'ORANGADE'

      Kulturform



  • Opuntia polyacantha var. polyacantha - Haworth 1819 - W USA, S Kanada weit verbreitet und N Mexiko (Chihuahua)
    • Opuntia polyacantha var. hystricina

      Kulturpflanzen:

    • Opuntia polyacantha var. nicholii

      Kulturpflanze

    • Opuntia polyacantha var. polyacantha

      Standortpflanzen: Kanada: Alberta, Drumheller

      Kulturpflanzen

    • Opuntia polyacantha x 'Christal Tide'

      Kulturpflanzen:

    • Opuntia polyacantha cv. 'Wibke'

      Kulturpflanzen:



  • Opuntia salmiana - Parmentier ex Pfeiffer 1837 - SW Brasilien, Paraguay, Bolivien, N Argentinien



Mein Kakteenlexikon wächst stetig. Komplett wird es wohl nie, dafür von Woche zu Woche umfassender und bunter.
Bessere oder fehlende Bilder nehme ich gerne entgegen.
Gefällt Euch die Seite dann sagt es weiter, passt etwas nicht dann sagt es mir.
© by rolli stuber
Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne meine ausdrückliche Genehmigung in keiner Form reproduziert oder anderweitig verwendet werden.